Zotac bringt VR-tauglichen Mini Gaming-PC

Auf der CES 2017 hat Hardware-Hersteller Zotac einen Mini Gaming PC mit genug Leistung für VR-Gaming angekündigt. Die Zbox Magnus EN1070K.

0
877
Zotac bringt mit der Zbox Magnus EN1070K einen VR-tauglichen Mini Gaming-PC.

Zotac – Zbox Magnus EN1070K

Mit der Zbox Magnus EN1070K hat PC Hardware-Hersteller Zotac auf der CES 2017 kürzlich einen Mini Gaming PC angekündigt, der genug Leistung haben soll, um damit VR-Gaming zu betreiben.

Gaming via VR-Brille erfordert bekanntermaßen ordentlich Hardware-Power, und bei leistungsstarken Gaming-PCs geht ein Plus an Performance üblicherweise auch mit einem entsprechend großen Gehäuse einher. Daher kommt die Ankündigung eines solchen Mini-PC’s durch Zotac auf den ersten Blick durchaus ein wenig überraschend.

Reichlich Hardware-Power trotz Mini-Gehäuse

Wie AnandTech berichtet, soll die Zbox Magnus EN1070K der neueste Vertreter von Zotac’s E-Series (Eine Produktreihe von Mini-Desktop Rechnern) werden, und mit 21 x 20 cm Grundfläche nur minimal größer als ein Mac Mini sein.

Im Inneren der Magnus EN1070K schlummern ein aktueller Intel Kaby Lake Core i5 Prozessor, eine NVIDIA GeForce GTX 1070 Grafikkarte sowie bis zu 32GB Arbeitsspeicher. Außerdem gibt es einen M.2 SSD Festplatten-Slot sowie einen SATA Anschluss für 2.5-Zoll Festplatten.

Zotac bringt mit der Zbox Magnus EN1070K einen VR-tauglichen Mini Gaming-PC.

Keine Kompromisse bei den Anschlüssen

Bei den Anschlüssen muss man als User trotz kompaktem Gehäuse ebenfalls keine Kompromisse eingehen.

Hier ist mit 2 x USB 2.0, 2 x USB 3.0, 1 x USB 3.1, einem USB-C Port, einem SD Karten Slot, zwei Ethernet Ports, sowie jeweils zwei HDMI– und DisplayPort-Ausgängen reichlich Komfort vorhanden.

Zotac bringt mit der Zbox Magnus EN1070K einen VR-tauglichen Mini Gaming-PC.

Verfügbarkeit und Preis:

Aktuell ist noch kein offizieller Preis und kein Release-Datum bekannt für die Zotac Zbox Magnus EN1070K.

Auf Basis eines vergleichbaren Vorgänger-Modells mit Skylake-Prozessor (samt entsprechender Ausstattung bei Speicherplatz und Arbeitsspeicher) kann man für eine VR-taugliche Zbox Magnus EN1070K aber wohl von einem Preis im Bereich von ca. 1500 EUR rechnen.


Die Zbox Magnus EN1070K in der Bildergalerie:

 

RelatedPost