Lexikon: Disney Infinity

In den vergangenen drei Jahren konnte Publisher Disney Interactive Studios mit seiner Disney Infinity-Reihe bei Gamern und Figuren-Sammlern gleichermaßen Erfolge feiern. Zum einen dank der gelungenen Spiele für alle gängigen Konsolen, aber auch dank der detaillierten Figuren von beliebten Charakteren, die Sammlerherzen höher schlagen lassen.

0
690
Disney Infinity ist eine Spiele- und Figuren-Reihe für aktuelle Konsolen
Bildquelle: Amazon.de , http://www.amazon.de, Bild-Copyright: © Disney / © Disney-Pixar, https://www.disney.com, http://www.pixar.com/

Sammler und Zocker werden gleichermaßen bedient

Disney Infinity ist in erster Hinsicht eine vom Entwicklerstudio Avalanche Software entwickelte Sandbox Action-Adventure Videospiel-Reihe, welche von Disney Interactive Studios als Publisher veröffentlicht wird.

Das Spiel wurde ursprünglich Anfang 2013 angekündigt und wurde mit einem Budget von rund 100 Millionen US-Dollar entwickelt. Neben dem eigentlichen Spiel der der Begriff Disney Infinity auch Synonym für eine Reihe von Sammlerfiguren von Charakteren aus Disney- und Pixar-Filmen, welche man in den Spielen der Serie registrieren kann (via mitgeliefertem Code in Form einer sogenannten WEBCODE-KARTE), und die es einem daraufhin ermöglichen, die jeweiligen Charaktere im Spiel freizuschalten, mit diesem im Spiel zu interagieren, und sie auch selbst zu steuern.

Disney Infinity ist eine Spiele- und Figuren-Reihe für aktuelle Konsolen
Bildquelle: Amazon.de , http://www.amazon.de, Bild-Copyright: © Disney / © Marvel, https://www.disney.com, http://marvel.com/

Konsolenübergreifender Spiel- und Sammel-Spaß

Das Disney Infinity Spiel ist in seiner ersten Version bereits erschienen für Xbox360, Playstation3, Wii, Wii U, Nintendo 3DS, PC. Die zweite Version namens Disney Infinity: Marvel Superheroes, welches diverse Figuren aus dem Marvel-Universum mit an den Start brachte – ebenfalls wieder erweiterbar in Form von separat erhältlichen Sammlerfiguren erschien Ende 2014, nun auch für die aktuelle Konsolengeneration in Form von PS4 und Xbox One. Die dritte Edition, die sich ganz einfach Disney Infinity 3.0 nennt, erschien dann Mitte 2015, dieses mal mit einem bunten Mix an Charakteren aus Disney-, Pixar-, Star Wars- und Marvel-Filmen.

Disney Infinity ist eine Spiele- und Figuren-Reihe für aktuelle Konsolen
Bildquelle: Amazon.de , http://www.amazon.de, Bild-Copyright: © Disney / © Marvel, https://www.disney.com, http://marvel.com/

Disney Infinity 3.0 auch auf dem Apple TV erhältlich

In der dritten Version unterstützt Disney Infinity zum ersten mal auch das Apple TV. Dies allerdings erst ab dem Apple TV 4, welches seinerseits ja mit Version 4 auch erst den Sprung in die Welt der Videospiele vollzogen hat.

Die Spiele der Serie konnten – vor allem jüngere Spieler – begeistern und erhielten in der Fachpresse durchweg gute bis sehr gute Wertungen. Die Sammlerfiguren überzeugen durch einen tadellose Modellierung, sowie eine exzellente Bemalung, durch die sich der bei Verkaufsstart durchaus stattliche Preis von bis zu 15 EUR (für eine Einzelfigur ohne Zubehör) verschmerzen lässt. Selbst wenn man die Figuren nur kauft, um sie sich ins Regal zu stellen.

Im Mai 2016 gab Disney bekannt, dass man die Produktion bald einstellen wird, und dass die kürzlich erschienenen Figuren zu den Filmen Alice – Hinter den Spiegeln und Findet Dory die letzten Figuren sein werden, die im Rahmen der Spiele- und Figuren-Reihe erscheinen werden.

Erhältlich wo es Videospiele gibt

Die Spiele und die Figuren zu Disney Infinity gibt es in Elektromärkten wie Saturn, Media Markt und Expert, im Spielwarenhandel und Geschäften mit Spielwarenabteilungen wie Müller, oder natürlich auch online in spezialisierten Shops, bei eBay oder bei Amazon.

Bilder-Galerie:

 

Artikel zum Themenbereich Disney Infinity jetzt bei Amazon.de kaufen

RelatedPost